„Sieben Kontinente, Ein Planet – Live in Concert“ Tournee abgesagt

Die für den Februar geplanten Termine von „Sieben Kontinente, ein Planet – Live in Concert“ werden ersatzlos abgesagt. Das betrifft auch die für den 25.02.22 geplante Show in der Olympiahalle. Ticketkäufer:innen wenden sich bitte an die Vorverkaufsstelle, bei der die Tickets gekauft wurden. Nachfolgend das Statement von Tourneeveranstalter FKP Scorpio:

„Leider sehen wir uns in Folge der Corona-Pandemie und der daraus resultierenden aktuellen Situation gezwungen, die im Februar 2022 geplanten Veranstaltungstermine  der „Unser Blauer Planet – Live in Concert“- und „Sieben Kontinente, ein Planet – Live in Concert“-Tourneen ersatzlos abzusagen. Aufgrund der momentanen Entwicklung der Inzidenzen halten wir die Selbstabsage für eine wichtige Sicherheitsmaßnahme im Hinblick auf die Gesundheit der Produktionsbeteiligten sowie all unsere Gäste. Darüber hinaus sehen wir darin eine unerlässliche Maßnahme, um das Risiko einer Verschärfung der Situation zu verringern und so die Möglichkeit für eine zeitnahe und nachhaltige Rückkehr zu mehr Normalität in der Kulturlandschaft zu gewährleisten. Wir hoffen, dass alle nach dem 28. Februar 2022 liegenden Veranstaltungstermine der beiden o.g. Tourneeproduktionen wie vorgesehen realisierbar sein werden.“

X