TWO STEPS FROM HELL LIVE

Die führenden Epic-Music-Komponisten sind mit ihrer unwiderstehlichen Live-Show zurück auf Europa-Tournee

Nach dem großen Erfolg 2022 wird Two Steps From Hell Live auch 2023 wieder mit ihrer energetischen und unwiderstehlichen Live-Show die Bühnen rocken – diesmal in den größten Arenen Europas. Zum Auftakt werden Two Steps From Hell Live erstmals überhaupt beim wichtigsten Heavy Metal Festival der Welt und gleichzeitig dem größten Open Air Festival Deutschlands, dem W: O: A 2023 dabei sein, gefolgt von Live-Terminen ab September 2023 in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich, Tschechien und Ungarn.

Es war nur eine Frage der Zeit, bis das Komponistenduo Two Steps From Hell – das mit vielen Milliarden Views auf YouTube, Spotify u.a. Streaming-Plattformen zu den erfolgreichsten Medienmusik-Produzenten weltweit zählt – beschloss, auf Tournee zu gehen. Ihre erste, von ihren Fans lang erwartete Live-Tournee startete im Sommer 2022 als Weltpremiere und begeisterte das Publikum quer durch Europa mit Highlights aus dem Two Steps From Hell Klang-Kosmos. Two Steps From Hell Live interpretiert Orchestermusik neu: jung, aufregend und innovativ. Es entfaltet sich ein ganzes Arsenal an unterschiedlichen Musik-Themen, die entweder keltisch angehaucht sind, mit Rock- und Metal-Klängen spielen oder durch cineastische Melodien das Gefühl geben, in seinen eigenen Film einzutauchen.  Neben ihrer einzigartigen Live-Band, Orchester und Chor werden die Shows von ihren Schöpfern begleitet: den Komponisten Thomas Bergersen und Nick Phoenix, die nie zögern, die Führung am Klavier, der Violine oder Percussion zu übernehmen. Eine Show mit starker, lebendiger und erhebender Musik, die Gefühle und Leidenschaften weckt, in Fantasiewelten entführt, in denen alles möglich ist und in denen man nur durch die eigene Vorstellungskraft begrenzt ist.

Jeder hat die Musik von Two Steps From Hell schon einmal gehört, ob er es weiß oder nicht. Wer Filme mag, Sportereignisse im Fernsehen verfolgt, Kinotrailer ansieht, Videospiele spielt, Radiowerbung hört, die Olympischen Spiele ansieht oder einfach nur Videos auf YouTube, Instagram oder TikTok durchstöbert, hat gute Chancen, der Musik von Two Steps From Hell schon begegnet zu sein, ohne sich dessen vielleicht bewusst zu sein. Two Steps From Hell sind Meister in der Kunst, mit ihrer Musik Emotionen anzuheizen, die lange nachklingen.

Über Two Steps From Hell
Nachdem sie erkannt hatten, dass ihre Musik Potenzial besitzt, gründeten die Komponisten Thomas Bergersen und Nick Phoenix 2006 Two Steps From Hell. Sie spezialisierten sich zunächst auf die Schaffung von Musik für die Filmindustrie, vor allem für Filmtrailer, eine Art von Musik, die suggestive Themen benötigt, aber auch eine unmittelbare Wirkung haben muss. Ihre Kompositionen erschienen in den Trailern von Filmen wie Harry Potter, Fluch der Karibik, Star Trek und vielen anderen.

Der Erfolg ihrer Musik stieg sprunghaft an und übertrug sich bald vom Kino auf Werbung, Fernsehsendungen, Sportwettkämpfe und ganz allgemein auf jede Art von künstlerischer GroßVeranstaltung, das epische Musik benötigte. Anfangs schufen Two Steps From Hell nur Musik für den kommerziellen Gebrauch, aber die Popularität ihrer Werke war so groß, dass sie im Mai 2010 beschlossen, ein Album mit dem Titel Invincible zu veröffentlichen, welches eine Sammlung einiger ihrer größten Hits beinhaltet. Die Resonanz auf dieses Album übertraf alle ihre Erwartungen, und der Rest ist, wie man so schön sagt, Geschichte. Ihre Fans, die zu diesem Zeitpunkt in die Zehntausende gingen, sehnten sich nach mehr Musik, also erfanden Thomas Bergersen und Nick Phoenix sich neu und schufen neue Songs, nicht
nur für die audiovisuelle Industrie, sondern auch für die breite Öffentlichkeit, und begannen, weitere Alben zu veröffentlichen. Das Phänomen Two Steps From Hell war geboren.

Diese Alben wurden so beliebt, dass ihre Songs Milliarden von Aufrufen auf YouTube und eine ebenso große Anzahl von Vervielfältigungen auf Audio-Streaming-Plattformen erreichten, die sowohl in der physischen als auch in der digitalen Version an die Spitze der Verkaufscharts gelangten.

Weitere Informationen

Eventim PreSale: Di., 15.11.22 | 10:00 Uhr
Allgemeiner VVK: Do., 17.11.22 | 10:00 uhr

Tickets sind telefonisch unter 01806 - 570070 (0,20 € / Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 € / Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen), im Internet unter www.eventim.de, sowie an den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Bitte beachten Sie die folgenden, für München geltenden Jugendschutzregelungen: Kinder unter 6 Jahren erhalten keinen Zutritt zu der Veranstaltung. Kinder zwischen 6 und unter 14 Jahren dürfen nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten oder einer erziehungsbeauftragten Person eingelassen werden. Ein Ausweisdokument ist mitzuführen.

Veranstalter: Semmel Concerts Entertainment GmbH
Örtlicher Veranstalter: PGM Promoters Group Munich Konzertagentur GmbH

Event Details