News

21.12.2017

DAVID GUETTA - 18.01.2018 - Olympiahalle München

Endlich steht fest, welche beiden Acts das Publikum bei den vier Arena Shows von David Guetta Anfang 2018 auf Betriebstemperatur bringen werden.

Das niederländische Deep House DJ-Team Deepend lieferte mit seinem Remix von Matt Simmons’ „Catch & Release“ 2016 einen weltweiten #1 Hit ab.

Außerdem mit von der Partie: der französische Shooting Star Hugel. „I’m a French DJ/producer and I make the girls dance“, heißt es schlicht auf seiner Facebook-Fanseite.

David Guetta hat mit seiner Single „Dirty Sexy Money“ feat. Charli XCX & French Montana aktuell zum wiederholten Male einen absoluten Radiohit gelandet und mischt gleichzeitig mit „So Far Away“ die Singlecharts auf. Der DJ-Megastar ist weltweit für seine unglaublich packenden und großformatigen Live-Shows voll mit spektakulären Visuals und Pyroeffekten bekannt.

 

www.facebook.com/deependfanpage

www.facebook.com/hugelmusic

Weitere Nachrichten



Zum News-Archiv >>