News

28.04.2017

PHOENIX - 24.09.2017 - TonHalle München

Phoenix: Pop und Progression

Erste Anzeichen für ein neues Album 2017, Tournee im Herbst

 

Das französische Quartett Phoenix zählt zu den klügsten und zugleich erfolgreichsten Indie-Pop-Bands. Von Album zu Album entwickeln die vier ambitionierten Musiker ihren Stil konsequent weiter und blicken gleichzeitig auf stetig wachsenden Erfolg. Ihr letztes Album „Bankrupt!“ stieg 2013 weltweit in die Hitlisten ein. Selbst in den USA eroberte diese Platte voll ungezügelter Melodiösität die Top 5 der Billboard Charts. Nach rund zweijähriger, sehr verdeckt vollzogener Studioarbeit verdichten sich nun die Anzeichen auf ein neues Album der Franzosen: Zunächst wurden einige Festival-Termine für dieses Jahr bekanntgegeben, im Anschluss wurde ihr gesamter Online-Auftritt neugestaltet – und nun überdies die erste Europa-Tournee seit 2014 angekündigt. In diesem Rahmen werden Phoenix zwischen dem 24. und 26. September auch drei Deutschland-Konzerte in München, Köln und Hamburg spielen.

 

Allgemeiner Vorverkaufsstart: Freitag, 05.05.2017!

Weitere Nachrichten



Zum News-Archiv >>