INFOS

Jorge Blanco & The 8th Wonder

Live Club-Tour 2018

 

Jorge Blanco: Intensive Albumproduktion bedingt Tourverlegung

 

Mit der weltweit erfolgreichen Disney Telenovela „Violetta“ wurde der mexikanische Teenieschwarm Jorge Blanco bekannt. Nun legt er für seine Karriere als Solo-Künstler einen wichtigen Grundstein: Jorge steht kurz vor Fertigstellung seines ersten Albums. Dadurch wird die für das Frühjahr geplante Europa-Clubtour nun auf Ende 2018 verlegt. Jorge kann sich nun vollständig und intensiv seiner Album-Produktion widmen. Seine ‚Jorgistas‘, wie Jorge seine Fans liebevoll nennt, können sich schon jetzt auf seine erste Tour mit brandneuen Tracks freuen.

Der 28. November ist jetzt der neue Termin für den Startschuss der europaweiten Club-Tour von Jorge Blanco, die den 26-jährigen und seine Band-Kollegen von „The 8th Wonder“ durch insgesamt 12 Städte durch Deutschland, Tschechien, Polen, Frankreich, Schweden, Österreich und die Schweiz führen wird.

Jorge Blanco: „Ich kann es kaum erwarten, die Arbeit an meinem ersten Solo-Album abschließen zu können. Gerade das erste Album ist für einen Künstler etwas sehr besonderes. Umso mehr freue ich mich schon darauf, dass meine Fans die ersten sein werden, denen ich meine neusten Songs auf meiner Live-Tour präsentieren kann. Die Verlegung meiner Tour auf Ende dieses Jahres habe ich deswegen ganz bewusst getroffen und hoffe auf das Verständnis meiner Fans.“

Bereits erworbene Tickets behalten für die Ersatztermine ihre Gültigkeit, oder können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie erworben wurden. Für Prag wird aktuell noch nach einem Ersatztermin gesucht.

 

Allgemeiner Vorverkaufsstart: Freitag, 13.10.17, 10:00 Uhr!

 

Bitte beachten Sie die folgenden, für München geltenden Jugendschutzregelungen:

Kinder unter 6 Jahren erhalten keinen Zutritt zu der Veranstaltung.
Kinder zwischen 6 und unter 14 Jahren dürfen nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten oder einer erziehungsbeauftragten Person eingelassen werden.

 

 

 


TICKETS/TERMINE

15.12.2018 19:00 München, TonHalle
 

VIDEOS